Bewerbungsunterlagen für ein Studium in Australien

Auf dieser Seite finden Sie die Bewerbungsformulare für unser Institut und die der Universitäten.

Bewerbungsformulare Institut Ranke-Heinemann

Bewerbungsformular Institut Ranke-Heinemann (Deutschland, Schweiz)
Bewerbungsformular Institut Ranke-Heinemann (Österreich)

Bewerbungsformulare der Universitäten

Für Ihre Bewerbung laden Sie bitte hier das Formular herunter und senden es zusammen mit Ihren anderen Unterlagen an eines unserer Informationszentren. Die Bewerbungsformulare für die meisten Studienprogramme haben wir bereit gestellt. Sollten Sie das von Ihnen benötigte Formular nicht finden, wenden Sie sich bitte an uns. Insbesondere die Bewerbungsformulare von selten nachgefragten Spezialprogrammen (z. B. offshore campus) sind hier noch nicht veröffentlicht.

Fristen

Das Studienjahr beginnt in Australien Ende Februar-Anfang März mit dem ersten Semester. Bewerbungsschluß ist je nach Universität zwischen Oktober und Januar. Das zweite Semester, der sogenannte mid-year-intake ist Ende Juli - Bewerbungsschluß ist je nach Universität zwischen Ende März und Juni. Bis zu diesen Terminen sollten die Unterlagen zusammengetragen und bei unserem Institut eingereicht werden. Falls die Unterlagen bis zum Stichtag nicht vollständig sind, so genügt es zunächst, nur das Bewerbungsformular und die schon vorhandenen Dokumente einzureichen. Weitere Unterlagen, wie der Sprachtest, Referenzen, Zeugnisse etc. können notfalls nachgereicht werden.

Parallele Bewerbungen

Man kann sich bei mehreren Universitäten parallel bewerben. Dies ist eventuell zu empfehlen, wenn der Kandidat aufgrund unseres Qualifikationschecks nicht die Zugangsvoraussetzungen nachweisen kann, die seine Wunschuniversität festgelegt hat.

Englischnachweis

Zu den Unterlagen, die bei uns möglichst vor Bewerbungsschluß eingehen sollten, gehört unbedingt ein Englischnachweis. Von allen Universitäten werden der IELTS Test sowie der TOEFL anerkannt. Die genauen Details zu den einzelnen Englischnachweisen finden Sie hier.

Von einigen australischen Universitäten als ausreichend anerkannt wird auch, wenn der überwiegende Teil des bisherigen Studiums in englischer Sprache unterrichtet wurde. Dazu benötigt man von seiner Universität (Sprachlehrer) ein entsprechendes Schreiben, das das Sprachvermögen bewertet. Desweiteren wird ein High School Abschluß oder ein Studienaufenthalt im englischsprachigen Ausland, wenn dieser nicht länger als zwei Jahre zurück liegt, anerkannt. Und schließlich, wenn Englisch die Muttersprache des internationalen Studenten ist.

Zeugnisse, Notenspiegel

Zu den Bewerbungsunterlagen gehören weiterhin das Study Transcript auf englisch, das ist die tabellarische Auflistung aller bisher erbrachten Studienleistungen. Falls vorhanden, das beglaubigte Bachelor, Diplom- oder Vordiplomzeugnis auf deutsch oder, wenn dies noch nicht abgelegt wurde, das Abiturzeugnis, das von unserem Institut übersetzt wird, sowie gegebenenfalls der Nachweis über Berufserfahrung sowie Referenzen. Einige Universitäten erwarten auch einen Letter of Purpose, in dem dargelegt werden soll, warum man sich für ein Studium in Australien bewirbt und im besonderen an dieser Universität. Im einzelnen: zu den Bewerbungschecklisten