PROMOS Programm - Förderung von Semesteraufenthalten

Mit dem PROMOS Programm, dem neuen Mobilitätsprogramm des DAAD, werden Auslandsaufenthalte (u.a. Semesteraufenthalte, Studienreisen, Sprachkurse) von Studierenden und Doktoranden bis zu 6 Monaten gefördert. Die Stipendien werden von den Heimatinstitution der Studierenden bzw. Doktoranden vergeben, welche auch jeweils das Auswahlverfahren und die Förderungskriterien individuell festlegen. Es erfolgt keine Direktbewerbung beim DAAD. Für weitere Informationen zu den Konditionen des Bewerbungsverfahrens und den Bewerbungsfristen wenden Sie sich bitte an Ihr International Office oder Akademisches Auslandsamt.
Kontakt zu unseren Informationszentren