Hotel Schools in Australien

Australian School of Management

Am Australian College of Management werden das Diploma of Business/ Business in Hotel Management, das Associate Degree of Business/ Business in Hotel Management und der Bachelor of Business/ Business in Hotel Management unterrichtet. Zu den fortgeschrittenen Programmen gehört ein Fachpraktikum im letzten Semester. Das ASM ist Partner des ebenfalls in Perth beheimateten Australian College of Applied Education (ACAE). Ein erfolgreich absolviertes Diploma am ACAE ermöglicht ein zeitverkürztes Studium am ASM.

Semesterstartzeiten: Februar und August

Bewerbungsformular

Blue Mountains International Hotel Management School

Im Undergraduate Bereich wird der Bachelor of Business unterrichtet. Als Spezialisierungen stehen International Hotel and Resort Management und International Event Management zur Auswahl.

Im Postgraduate Bereich werden zwei Masterprogramme angeboten. Hierbei handelt es sich um den Master in International Hotel Management und den Master of Global Business Management. Fester Bestandteil aller Studienprogramme sind Branchenpraktika.

Semesterstartzeiten: Januar, April, Juli und Oktober

International College of Hotel Management

Am College werden zwei Bachelor Programme unterrichtet, die aufeinander aufbauen. Der Bachelor of Business (Hospitality Management) wird zuerst studiert und innerhalb von drei Studienjahren abgeschlossen.

Wahlweise kann ein viertes Studienjahr absolviert werden und darüber der Bachelor of International Hotel Management (Swiss Hotel Association) erworben werden. Im dem vierten Studienjahr werden vor allem zusätzliche internationale Business Management Kompetenzen vermittelt. Fester Bestandteil beider Programme sind Praxissemester.

Semesterstartzeiten: Januar und Juli

Katalog und Bewerbungsformular

Le Cordon Bleu Australia

Das Le Cordon Bleu ist in Australien in Adelaide, Melbourne und Sydney beheimatet. Zu den dort vertetenen Studienbereichen gehören Cuisine, Pastry, Hospitality and Restaurant Management.

Es werden neben Certificates und Advanced Diplomas auch Bachelor und Master Programme unterrichtet. Fester Bestandteil der Programme sind der Erwerb von Praxiserfahrung.


Semesterstartzeiten: Januar, April, Juni, September

The Hotel School Sydney

In Zusammenarbeit mit der School of Tourism and Hospitality Management an der Southern Cross University kann an der Hotel School Sydney der Bachelor of Business in Hotel Management studiert werden.

Fester Bestandteil des Studienprogramms sind Branchenpraktika. Die Hotel School, die im Herzen der Innenstadt von Sydney beheimtat ist, verfügt über 3000 Partner in der Hotelwirtschaft.

Semesterstartzeiten: Februar, Juni und Oktober

Katalog und Bewerbungsformular

William Angliss Institute of TAFE

Das William Angliss Insitute wurde 1940 gegründet und ist eine hochspezialisierte Ausbildungsstätte in den Bereichen Nahrungsmittel, Gastwirtschaft, Tourismus und Veranstaltungen. Die beiden Campusstandorte befinden sich im Herzen von Melbourne und Sydney.

Folgende Studienbereiche sind vertreten:

Bakery, Commercial Cookery, Culinary Management, Events, Food and Science Technology, Hospitality, Patisserie, Travel, Tourism and Guiding, Tourism and Hospitality Management.

Semesterstartzeiten: Februar und Juli

Katalog und Bewerbungsformular

William Blue College of Hospitality Management

Am College wird das zweijährige Advanced Diploma of Hospitality unterrichtet. Es kann aus den Schwerpunkten Commercial Cookery, Event Management und Hotel Management gewählt werden. Mit einem überdurchschnittlichen Abschluss kann der Bachelor of Business (Tourism and Hospitality) in Kooperation mit der La Trobe University angeschlossen werden. Das Bachelorstudium dauert in diesem Fall nur noch ein Jahr.

Alternativ kann direkt am College der Bachelor of Busines mit den Schwerpunkten Hospitality Management, Event Management oder Tourism Management studiert werden. Bestandteil aller Programme ist der Erwerb von Praxiserfahrung.

Semesterstartzeiten: Februar, Juni und September

Katalog und Bewerbungsformular