The University of Melbourne

Die 1853 gegründete University of Melbourne ist Australiens zweitälteste Universität. Dementsprechend renommiert und bekannt ist sie als eine der bedeutendsten Forschungsuniversitäten im asiatischen Raum. Die UoM hat über 100 Forschungszentren und Institute, wozu auch Australiens hochentwickeltste Initiative im Bereich Medizin und Biotechnologie gehört. Die University of Melbourne zählt zu der Group of Eight, dem Zusammenschluss der acht größten australischen Forschungsuniversitäten. Hervorragende Wissenschaftler und Nobelpreisträger forschen und lehren hier, unter anderem Professor Peter Doherty, der den Nobelpreis in Medizin für seine Arbeit am menschlichen Immunsystem erhalten hat. Die Campusstandorte verbinden historisches mit zeitgenössischem sowie hochmodernen Lehr- und Lerneinrichtungen.

Motto: Postera crescam laude -
bedeutet "Growing in the esteem of future generations"

Undergraduate Study
Im Bachelor hat die Universität die einst vielzähligen spezifischen Programme durch sechs neuartige und breiter angelegte Abschlüsse ersetzt. Studenten haben die Möglichkeit sich in mindestens einem Fach (Major) durch kontinuierliche Vertiefung vom ersten bis dritten Jahr zu spezialisieren und dabei bis zu 25 % des Studienumfangs durch Kurse aus anderen Fachbereichen zu ergänzen.

Diese sechs New Generation Bachelor-Abschlüsse sind in:

Das Bachelorstudium ist auch möglich in:

Weitere Informationen zum Bachelorstudium an der University of Melbourne hier: Undergraduate Study

Daten und Fakten

Campusstandorte
7, Parkville, Southbank, Burnley, Creswick, Dookie, Shepparton und Werribee

Lage
Der Hauptcampus der University of Melbourne, Parkville, liegt nur einige Gehminuten nördlich von Melbournes City. Die anderen Campusstandorte liegen in verschiedenen Vororten der Stadt und sind mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln bequem zu erreichen.

Anzahl Studenten
47000

Anzahl ausländischer Studenten
11800

University Cricos Code
00116K

LL.M Programme

LLM by Coursework
LLM by Coursework and Minor Thesis

Internship Programme
Praktikum im Auslandssemster (Study Abroad + Internship)


Studiengebühren für Study Abroad

Die Gebühren für das Study Abroad Programm sind pro Semester für:

1) Kurse im Bachelor (Undergraduate): AUD 12580

2) Kurse im Master (Postgraduate) für die Fachbereiche Arts, Built Environment, Commerce, Education, Music, Nursing, Social Work, Visual and Performing Arts ohne Film and Television, Opera Performance: AUD 14200

3) Kurse im Master (Postgraduate) für die Fachbereiche Agriculture, Behavioural Science, Dentistry, Engineering, Health Sciences, Law, Medicine, Music, Physiotherapy, Science, Veterinary Science, Visual and Performing Arts im Bereich Film and Television und Opera Performance: AUD 17440

News / Pressemitteilungen

Neue Master an der University of Melbourne ab 2015

29.07.2014 | News Australien, News Neuseeland, The University of Melbourne

Virtuelle Informationsmesse an der University of Melbourne

11.04.2014 | News Australien, The University of Melbourne

Zahl der Raucher steigt weltweit trotz Rückgang der Raucherquote

16.01.2014 | Pressemitteilungen, Australia, The University of Melbourne

Stipendium für Study Abroad Studenten an der University of Melbourne

30.09.2013 | News Australien, The University of Melbourne

Durch moderne Technik neue Epilepsie-Gene entdeckt

22.08.2013 | Pressemitteilungen, The University of Melbourne

Tamoxifen - neue Hoffnung für Frauen mit genetisch bedingtem hohen Brustkrebsrisiko

15.08.2013 | Pressemitteilungen, The University of Melbourne

Studienerfolg nicht nur von IQ abhängig

28.02.2013 | Australia, The University of Melbourne

Erweiterte Linkliste: "The University of Melbourne"

About @ Ranke-Heinemann TV | Melbourne & Victoria | University of Melbourne |
Accommodation Service Accommodation Service |
Arrival Arrival |
Campus Maps Campus Map |
Handbooks Courses |
Interaktiv Up Close Podcasts |
News News and Events |
Predeparture Guide Planning Your Arrival |
Scholarships Scholarships |
Student Service International Student Services |

Deutsche Partneruniversitäten

FU Berlin, HU Berlin, TU Berlin, Albert Ludwigs Universität Freiburg, Ruprecht-Karls- Universität Heidelberg, TU München, Ludwig-Maximilian-Universität München, Universität Münster, Universität Stuttgart, Kunsthochschule Mainz