Trainee/VolontärIn - StudienberaterIn

Informationszentrum Essen

Der gemeinnützige Hochschulverbund IDP (Institut Ranke-Heinemann) steht im Dienst vieler hundert Universitäten in Australien, Neuseeland, USA, Kanada und GB mit 80 Büros in 30 Ländern. IDP berät Studierende zu allen Fragen rund um das Auslandsstudium, begleitet sie bei ihrem Bewerbungsprozess und fördert sie mit verschiedenen Stipendienprogrammen. Unsere MitarbeiterInnen profitieren vom hervorragenden internationalen Standing einer Hochschulorganisation, die seit über 40 Jahren international tätig ist: www.idp.com

Ab sofort haben wir zwei 18-monatige Traineestellen zu besetzen in Essen. In Ihrem Traineeprogramm erwerben Sie u.a. in den Bereichen Studienberatung, Hochschulmarketing, Bewerbungsadministration fundierte Kompetenz, arbeiten eigenständig an abwechslungsreichen Aufgaben und übernehmen zunehmend Verantwortung für Projekte.

Aufgaben
Sie präsentieren als Studienberater/in das Studienangebot unserer Hochschulen und beraten Interessenten bei der Auslandsstudienplanung,  Finanzierung und Bewerbungs- wie Visamodalitäten. Ihr Aufgabenfeld beinhaltet:
• Bewerbungsbetreuung – und management, d.h. die administrative Abwicklung der Bewerbungsformalitäten inkl. der Korrespondenz mit den internationalen Universitäten und den Studierenden bzw. mit deutschen Behörden und Organisationen.
• Studienberatung für Schüler und Studierende sowohl in unserem Informationszentrum als auch an deutschen Hochschulen auf Informationsveranstaltungen, Bildungsmessen, per E-Mail und telefonisch sowie in Sozialen Netzwerken
• Hochschulmarketing für unsere Universitäten in Deutschland, d.h. Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen und Messetourneen an Universitäten und anderen Veranstaltungsorten.

Anforderungen
•  Gut abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni oder FH), vorzugsweise im Bereich Pädagogik, Psychologie, Kommunikationswissenschaften, Anglistik
•  Auslandsstudium
•  Freude am Umgang mit unseren Studierenden, Einfühlungsvermögen
•  Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
•  Gute MS-Office Kenntnisse
•  Sekretariatserfahrung
•  Fähigkeit, effizient, gut strukturiert, eigenständig und gründlich zu arbeiten
•  Erfahrung im Bereich des Präsentierens
•  Eigeninitiative und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft
•  Offene und gewinnende Persönlichkeit und Teamorientierung
•  Reisebereitschaft

Lernziele im Traineeprogramm
Das Traineeprogramm orientiert sich an einem Ausbildungsplan mit den folgenden Lernzielen:
Fachwissen über
•  die Bildungssysteme sowie über Studiengänge an unseren Hochschulen
•  Stipendien- und Förderprogramme in Down Under und Deutschland
•  administrative Abläufe von Studierendenbewerbungen an Hochschulen
•  Hochschulmarketing
•  Umgang mit unserem CRM System sowie Typo3

Tätigkeitsbeginn: ab sofort

Vergütung: nach Vereinbarung

Die Stelle ist Vollzeit und auf 18 Monate befristet. Spätere Übernahme möglich.

Bewerbungen bitte nur per Email an personal(at)ranke-heinemann.de

Mentoren/Volunteers - Ehrenamt

Mentoren - Volunteers beim Institut Ranke-Heinemann

Viele Studierende möchten ein Semester im Ausland verbringen - doch scheint dieser Wunsch oft unerreichbar. Insbesondere die Angst vor hohen Kosten, Organisation und Planung halten manche vom Weg in die weite Welt ab. Als gemeinnützige Förderorganisation bauen wir nun unser deutschlandweites Netzwerk von Study Abroad Mentoren aus, das junge Studierende fördert und unterstützt, ein Auslandsstudium anzutreten und erfolgreich abzuschließen. 

Wir  bieten Studierenden, die bereits über Auslandserfahrung verfügen, die Möglichkeit, an ihrer Hochschule als Study Abroad Mentoren/Volunteers ihre wertvollen Erfahrungen und ihr Wissen an die nächsten Studentenjahrgänge weiterzugeben. Gleichzeitig sammeln sie Praxiserfahrung im Bereich internationale Hochschulen und erhalten Referenzen und Zeugnisse über ihre Tätigkeiten.

Die Mentoren können sich in allen Bereichen einbringen, die ihren Interessen und Möglichkeiten entsprechen:

•  Beratung über Studiengänge, Bewerbungsverfahren, Stipendien- und Fördermöglichkeiten

•  Vorträge und Infosessions an der Hochschule oder in Schulen

•  Organisation von Stammtischen und festen Sprechstunden

•  Poster-Flyerverteilung/Aufklärung an der Hochschule

•  Verfassen von Artikeln/Beiträgen u.a. für unsere Webseite

•  Aufbau von lokalen Hochschulgruppen und Netzwerkbildung

•  Pflege von Facebookseite/n

•  IT Support u.v.m. 

Zeiteinteilung und der Zeitaufwand können frei gewählt werden. Einarbeitung, Training und Weiterbildung erfolgen durch die Studiencoaches unserer Informationszentren.

Bewerbungen bitte an mentor(at)ranke-heinemann.de.