Bachelor Studium in Australien

Den Bachelor in Australien zu absolvieren wirkt sich nicht nur positiv auf die Entwicklung der Persönlichkeit aus, sondern ist auch im Lebenslauf bei vielen Unternehmen gern gesehen. Durch das Studium in Australien verbessern Sie in kurzer Zeit Ihre Englischkenntnisse. Der gute Ruf des australischen Hochschulsystems zieht viele internationale Studenten an, sodass Sie ganz nebenbei auch Ihre interkulturelle Kompetenz aus- und aufbauen können.

Exzellente Qualitätsstandards in Forschung und Lehre, moderne Ausstattung der Universitäten, das vielfältige Studienangebot als auch der offene und zugängliche Umgang der Hochschulmitarbeiter machen Australien zu einem attraktiven Ort für ein Auslandsstudium. Zudem begeistern auch Land und Leute regelmäßig deutsche Studierende. Multi-kulturelle Metropolen, Traumstrände und die Weiten des Outbacks – lernen Sie bei einem Bachelor in Australien auch die vielfältigen Attraktionen des roten Kontinents kennen und verbinden Sie das Nützliche mit dem Angenehmen.

Mit unserem Förderprogramm haben Sie die Möglichkeit, 10 % der Studiengebühren des ersten Semesters für einen Bachelor einzusparen. Darüber hinaus betreuen wir Ihre Bewerbung und Einschreibung und stehen Ihnen bei allen Fragen zum Studium in Australien zur Seite.

 

 

Der Bachelor in Australien – Fakten zum Studienabschluss

Ein Bachelor in Australien dauert je nach Studienfach 3-4 Jahre. Der erste universitäre Studienabschnitt wir auch als Undergraduate Studies bezeichnet und qualifiziert für einen anschließendes Masterstudium auf Postgraduate Ebene. Das Bachelor Studium in Australien schließt mit dem Bachelor Degree ab, der auch in Deutschland als gleichwertig anerkannt wird.

Besonders gute Studierende, die eine Forschungskarriere anstreben, können zusätzlich das sogenannte "Honours Year" anhängen. Durch das Honours Degree können Studierende direkt zur Promotion an australischen Universitäten zugelassen werden, ohne zuvor ein Masterstudium zu absolvieren. Der Bachelorabschluss in Australien ist berufsqualifizierend. Viele australische Studierende begnügen sich zunächst mit dem Bachelor Degree und treten in das Berufsleben ein, um praktische Erfahrung zu sammeln. Nach einigen Jahren der Erwerbstätigkeit nehmen sie dann häufig die Gelegenheit wahr, ein Aufbaustudium zu absolvieren – entweder zur Vertiefung in ihrem Fach oder zur beruflichen Neuorientierung.

Bei einem Bachelorstudium in Australien werden pro Semester drei bis vier einzelne Kurse (Subjects) absolviert, für die Referate gehalten und Klausuren bzw. Hausarbeiten geschrieben werden müssen. Anders als in Deutschland gibt es keine Abschlussprüfung am Ende des Studiums.

Das erste Studienjahr ist eher allgemein und vermittelt Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens, wie die Entwicklung von Forschungsfragen oder die Suche nach und Auswertung von wissenschaftlicher Literatur. Im zweiten Studienjahr beginnt die fachliche Spezialisierung.

Durch einen Erfahrungsbericht bin ich auf das Institut Ranke-Heinemann gestoßen. Die Betreuung hat die Planung meines Auslandsstudiums sehr erleichtert, vom Bewerbungsprozess bis zum Buchen der Flüge. Besonders hilfreich war das Übersetzen und Beglaubigen meiner Zeugnisse. Zudem ist die Betreuung durch die Mitarbeiter äußerst freundlich und kompetent. Allen, die an einem Studium Down Under interessiert sind, empfehle ich das Institut Ranke-Heinemann gerne weiter.

Hannah Valder, Master of Laws, University of New South Wales, 2015

 

 

Mit dem Transferbachelor von Deutschland nach Australien wechseln

Sie befinden sich bereits mitten im Bachelorstudium? Der Transferbachelor ist eine Möglichkeit, um Ihren Bachelor an einer australischen Universität abzuschließen. Dadurch, dass bereits Studienleistungen erbracht worden sind, werden Sie in Australien in ein höheres Semester eingestuft (advanced standing). Die Universitäten entscheiden bei jedem Studierenden individuell, welche Leistungen angerechnet werden. Oft werden diese zu ungefähr 50% jedoch nie mit 100% angerechnet. Wenn Sie vier Hochschulsemester im Bachelor studiert haben, werden nach unserer Erfahrung im Normalfall rund 2-3 Semester anerkannt.

Studienangebot und Universitäten in Australien

In Australien glänzen alle Universitäten durch eine exzellente Hochschulbildung. Die Standards für Forschung und Lehre sind landesweit durch gesetzlich festgelegte Qualitätsrichtlinien genau geregelt. Egal wo Sie Ihren Bachelor absolvieren möchten – Qualität ist garantiert. Wir sind Partner aller australischen Hochschulen sowie aller TAFE Colleges (Berufsakademien). Die Universitäten finden Sie im ganzen Land verteilt: Im hohen Norden in Darwin, entlang der Ostküste von Cairns über Brisbane, in den Metropolen Sydney, Melbourne und Adelaide, der wunderschönen Insel Tasmanian sowie im äußersten Westen in Perth. Einige Hochschulen liegen ländlich in der Nähe der großen Städte an der Süd- oder Ostküste.

Die Universitäten legen ihre Spezialisierungen und fachlichen Schwerpunkte selbstständig fest. Neben BWL, Architektur, Design, Ingenieurwissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Jura und Psychologie werden alle üblichen geistes-, naturwissenschaftlichen und sozialwissenschaftlichen Studiengänge angeboten. Australien ist für seine innovativen und vielfältigen Studienprogramme bekannt, die Absolventen optimal auf einen modernen internationalen Arbeitsmarkt vorbereiten.

Eine Besonderheit besteht in speziellen regionalen Studienfächern (Australienwissenschaften) oder Fächern, die durch die geografische Lage Australiens besonders spannend sind, wie Meeresbiologie, Asienstudien, Bergbaustudien, Weinbaustudien, um nur einige zu nennen. Ganz allgemein ist das Studieren in Australien praxisorientierter als in Deutschland.

Eine vollständige Liste der Universitäten in Australien finden Sie in unserer Übersicht. Zu jeder Universität gibt es ein Kurzporträt, in dem Sie das Wichtigste erfahren: Studiengänge, Anzahl der Studierenden sowie Vorlesungs- und Semesterzeiten.

Zur Liste der Universitäten in Australien

Quick-Facts zum Bachelor in Australien

Studiendauer:3-4 Jahre
Abschluss:Bachelor Degree
In Deutschland anerkannt
Keine Abschlussprüfung
1. Jahr:Grundlagenvermittlung
Ab dem 2. Jahr:Fachkenntnisse
4. Jahr:

Honours Degree – zusätzliche fachliche Spezialisierung möglich

Bachelor Studenten in Australien

Voraussetzungen für das Bachelor Studium in Australien

Die Zugangsvoraussetzung für einen Bachelorstudiengang in Australien ist in der Regel die Fachhochschulreife bzw. das Abitur. Auch der Umweg über einen Realschulabschluss mit anschließender Berufsausbildung ist in Australien in einigen Bereichen möglich. Medizinische Studiengänge wie Humanmedizin, Tiermedizin und Zahnmedizin haben sehr hohe Zugangsvoraussetzungen, die denen in Deutschland entsprechen.

In manchen Fällen können fehlende oder unzureichende Kenntnisse in naturwissenschaftlichen Fächern durch Zusatzkurse im ersten Studienjahr erworben werden. Letztlich liegt die Entscheidung über die Zulassung alleine bei den Universitäten, die selbständig darüber entscheiden, welche Bewerber sie annehmen. 


Mehr zu den Voraussetzungen für ein Bachelor Studium



Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten

Die hohe Qualität der Forschung und Lehre australischer Universitäten, die auch ein umfassendes Betreuungsprogramm der Studierenden während des Studiums einschließt, hat ihren Preis. Die Höhe der Studiengebühren unterscheidet sich je nach Universität, Fach und Stadt.

Das Institut Ranke-Heinemann Fördermittel berät Sie ausführlich zu allen Möglichkeiten einer finanziellen Förderung. Mit der Studienbeihilfe unseres Förderprogramms werden leistungsunabhängig garantiert bis zu 10 % der Studiengebühren übernommen.

Mehr zu Förderung und Finanzierung

Das Ranke-Heinemann Institut unterstützte mich während meiner ganzen Planung und die Mitarbeiter standen mir jederzeit für all meine Fragen zur Verfügung!

Pamina Berger, University of Queensland

Bachelor Australien: Online Bewerbung

Wie bewerbe ich mich für einen Bachelor in Australien?

Wir lassen Sie mit Ihrer Bewerbung für einen Bachelor in Australien nicht allein. Der Bewerbungsprozess wird von unsere Seite durch einen Coach begleitet, der Studenten bei jedem Schritt mit Rat und Tat zur Seite steht.

Der erste Schritt für die Bewerbung für ein Bachelorstudium in Australien besteht darin, unseren Online-Qualifikationscheck auszufüllen. Anhand Ihres bisherigen schulischen Werdegangs können wir damit Ihre Chancen auf Zulassung an den australischen Universitäten einschätzen.

Zur Bewerbung wird u. a. ein Nachweis über den Stand der Englischkenntnisse benötigt, wie der IELTS oder TOEFL. Zeugnisse müssen in englischer Sprache vorliegen. Die Übersetzung und Beglaubigung Ihrer Dokumente ist Bestandteil unserer Förderleistungen.

Für eine Betreuung des Bewerbungsprozesses durch Ranke-Heinemann spricht, dass wir darin über 20 Jahre Erfahrung haben und in diesem Zeitraum mehr als 15.000 Studenten auf ihrem Weg zum Auslandsstudium betreut und gefördert haben.


Der Bewerbungsprozess im Detail


Bachelor Studium Australien

Studienberatung zum Bachelor in Australien

Unsere Coaches beraten Studierende sowohl vor Ort in unseren Beratungszentren in Essen, Berlin, München, Hamburg und Wien als auch telefonisch oder per E-Mail. Kontaktieren Sie uns!


Zum Kontakt


Bachelor Studium Australien

Bewerbung und Zulassungsvoraussetzungen

Wir haben für Sie in einer Übersicht alle Schritte im Bewerbungsprozess sowie wichtige Fristen kurz und knapp zusammengefasst.


Mehr zur Bewerbung

Bachelor Studium Australien

Qualifikationscheck

Durch unseren Qualifikationscheck können wir für Sie einschätzen, wie es um Ihre Chance auf einen Studienplatz in Australien steht.


Zum Qualifikationscheck

Bachelor Studium Australien

Checkliste der Bewerbungsunterlagen

Damit Sie bei der Bewerbung für einen Bachelor in Australien nicht den Überblick verlieren, haben wir für Sie eine praktische Checkliste erstellt.


Zur Checkliste

Studieren in Australien: Bachelor

Tipps und Hinweise zum Studieren in Australien

Wer in Australien seinen Bachelor absolvieren möchte, benötigt ein passendes Studentenvisum. Dieses muss rechtzeitig vor der Abreise beim Department of Immigration and Citizenship beantragt werden. In unserem Australien-Ratgeber haben wir die besten Tipps und wichtigsten Informationen rund um die ersten Schritte für das alltägliche Leben in Australien zusammengefasst. 

Neugierig geworden? Dann schauen Sie doch auch in unsere Erfahrungsberichte zum Studium in Australien. Studierende, die mit unserer Unterstützung zum Studieren nach Australien gereist sind, berichten hier über ihre Erlebnisse in Down Under.