The University of Technology Sydney

The University of Technology Sydney - Master of Laws (LL.M. by Coursework)

Die University of Technology Sydney legt viel Wert auf ein praxisnahes Studium. Dies kommt auch Studierenden in den Programmen Master of Laws / LL.M. zu Gute. An der UTS wird eine große Auswahl an Kursen angeboten – man kann allein im Postgraduate Bereich aus über 200 Kursen wählen.

Zulassungsvoraussetzungen
Erstes Staatsexamen oder Bachelor of Laws

Name des Programmes
LL.M. by Coursework

Fakultät
Faculty of Law

Kosten
41.150 AUD

Dauer
12 Monate

Beginn
Februar, Juli

Sprachnachweis (Minimum)
IELTS: Gesamtpunktzahl 6.5, mindestens 6.0 im Teilbereich Writing.
Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung bez. der Anerkennung alternativer Sprachnachweise.

Programmstruktur
8 Kurse zu jeweils 6 credit points (insgesamt 48 credit points) mit wahlweise einem, zwei oder keinem Schwerpunkt (major). Mindestens 4 Kurse (24 credit points) müssen im gewählten major absolviert werden. Wenn kein major gewählt wird, erfolgt die Kursbelegung (48 credit points) wahlweise aus dem Angebot an Schwerpunktbereichen (major areas). Der Kurs "Postgraduate Legal Research" ist verpflichtend und Studierende, die keinen Common Law Hintergrund haben, müssen zudem den Kurs "Common Law Legal Traditions" belegen.

Major Areas
Corporate and Commercial Law, Dispute Resolution, International Law, Intellectual Property, Global Business Law.

Studienort
City Campus

Website
Master of Laws (LL.M. by Coursework)