University of Canberra

University of Canberra - Master of Laws (LL.M. by Coursework)

Die University of Canberra beheimatet in der australischen Hauptstadt blickt auf eine über 40 jährige Geschichte und über 60,000 Absolventen zurück. Die School of Law and Justice bietet Master of Laws / LL.M. Programme an.

Zulassungsvoraussetzungen
Erstes Staatsexamen oder Bachelor of Laws

Name des Programmes
LL.M. by Coursework

Fakultät
Zulassungsvoraussetzungen Erstes Staatsexamen oder Bachelor of Laws

Kosten
27.520 AUD

Dauer
12 Monate

Beginn
Februar, Juli

Sprachnachweis (Minimum)
IELTS: Gesamtpunktzahl mindestens 6.5 mit keinem Teilbereich unter 6.0.
Bitte setzen Sie sich mit uns bezüglich der Anerkennung alternativer Sprachnachweise in Verbindung.

Programmstruktur
Absolvierung von mindestens 24 creidt points aus Variante a) oder b)
a) Coursework Variante: 24 credit points frei gewählter Law units oder
b) Coursework und Dissertation Variante: 15 bzw. 18 credit points frei gewählter Law units sowie die Kurse "Advanced Legal Research and Writing" (3 credit points) sowie "Masters of Laws Dissertation" (6 credit points) oder "Legal Research Reading" (3 credit points).

Auswahl an Law units
Administrative Law; Advanced Taxation Law; Customs Management Theory and Practice; Environmental Taxation; Government and Corpporate Contracting; Information Law; Intellectual Property Law; International Air Law; International Commercial Arbitration; International Customs Law.

Studienort
Bruce Campus, Canberra

Website
Master of Laws (LL.M. by Coursework)