Mentoren - Volunteers beim Institut Ranke-Heinemann

Viele Studierende möchten ein Semester im Ausland verbringen - doch scheint dieser Wunsch oft unerreichbar. Insbesondere die Angst vor hohen Kosten, Organisation und Planung halten manche vom Weg in die weite Welt ab. Als gemeinnützige Förderorganisation bauen wir nun unser deutschlandweites Netzwerk von Study Abroad Mentoren aus, das junge Studierende fördert und unterstützt, ein Auslandsstudium anzutreten und erfolgreich abzuschließen. 

Wir  bieten Studierenden, die bereits über Auslandserfahrung verfügen, die Möglichkeit, an ihrer Hochschule als Study Abroad Mentoren/Volunteers ihre wertvollen Erfahrungen und ihr Wissen an die nächsten Studentenjahrgänge weiterzugeben. Gleichzeitig sammeln sie Praxiserfahrung im Bereich internationale Hochschulen und erhalten Referenzen und Zeugnisse über ihre Tätigkeiten.

Die Mentoren können sich in allen Bereichen einbringen, die ihren Interessen und Möglichkeiten entsprechen:

  • Beratung über Studiengänge, Bewerbungsverfahren, Stipendien- und Fördermöglichkeiten
  • Vorträge und Infosessions an der Hochschule oder in Schulen
  • Organisation von Stammtischen und festen Sprechstunden
  • Poster-Flyerverteilung/Aufklärung an der Hochschule
  • Verfassen von Artikeln/Beiträgen u.a. für unsere Webseite
  • Aufbau von lokalen Hochschulgruppen und Netzwerkbildung
  • Pflege von Facebookseite/n
  • IT Support u.v.m. 

Zeiteinteilung und der Zeitaufwand können frei gewählt werden. Einarbeitung, Training und Weiterbildung erfolgen durch die Studiencoaches unserer Informationszentren.

Bewerbungen bitte an mentor[at]ranke-heinemann.de