Ein Semster in Kanada eröffnet neue Perspektiven

Auslandssemester in Kanada (Study Abroad/Visiting Student Program)

Wer für ein oder zwei Semester als Gaststudent an einer Universität in Kanada studieren möchte, dem bietet das Study Abroad bzw. Visiting Student Programm diese Möglichkeit.

Im Idealfall können die während des Auslandssemesters belegten Kurse an der Heimathochschule angerechnet werden. Wichtig hierfür ist die Absprache mit der Heimathochschule noch vor Beginn des Auslandssemesters. Die Vereinbarungen zur Kursanrechnung sollten in einem Learning Agreement festgehalten werden. Meist ist die Kurswahl an der kanadischen Gasthochschule fächerübergreifend möglich, sodass Sie auch in neue Fachgebiete reinschnuppern oder landestypische Kurse belegen können.

Ein Auslandssemester ist an vielen kanadischen Universitäten im Bachelorstudium, an einigen auch im Masterstudium möglich. Wir beraten Sie gern bei der Wahl der passenden Hochschule.

Zulassungsvoraussetzungen für ein Auslandssemester in Kanada

Die Chancen, für ein Auslandssemester an einer kanadischen Universität angenommen zu werden, sind gut. Zulassungsvoraussetzungen sind das (Fach-)Abitur und der Nachweis ausreichender Englischkenntnisse. Diese können durch Sprachtests wie zum Beispiel den IELTS oder TOEFL sowie an einigen Hochschulen auch durch ein DAAD-Sprachzeugnis.

Ihre Zulassungschancen evaluieren wir als Studentensekretariat und Assessment Centre der kanadischen Universitäten. Wir führen einen Qualifikationscheck durch und beraten Sie im zweiten Schritt ausführlich zu Ihren Chancen. Wir verhelfen Ihnen zu einem Auslandssemester in Kanada!


Voraussetzungen Studium Kanada


Wahl der passenden Universität in Kanada

Ein Auslandssemester kann an vielen der von uns betreuten 30 Universitäten in Kanada absolviert werden. Eine Übersicht über die kanadischen Universitäten und ihre Fachbereiche finden Sie in den Kurzporträts kanadischer Universitäten.

 

 


Code of Practise - garantierte Ausbildungsqualität


Studiengebühren für ein Auslandssemester in Kanada

Internationale Studenten müssen an allen kanadischen Universitäten Studiengebühren bezahlen. Diese sind in der Regel jährlich im voraus zu entrichten. Die Kosten von Unterkunft und Verpflegung sind nicht enthalten. Falls der Studienplatz nicht in Anspruch genommen werden kann, werden die Gebühren ganz oder teilweise erstattet. 

Die Studiengebühren für ein Auslandssemester an einer kanadischen Universität richten sich nach der individuellen Kurswahl. Die Gebühren für ein Auslandssemester liegen derzeit zwischen CAD 8.750 und CAD 12.800.

Die Gebühren für Undergraduate Degrees in den Geisteswissenschaften sind eher günstig und liegen beispielsweise bei ca. CAD 13.000 jährlich, für Ingenieurwissenschaften hingegen bei CAD 18.000 oder höher.

Studierende mit guten akademischen Leistungen können sich auch bei uns für das IRH-Vollstipendium bewerben. Mehr Informationen finden Sie in unserer Übersicht Stipendien Institut Ranke-Heinemann.