University of Guelph

Die 1964 gegründete University of Guelph ist aus dem Zusammenschluss des Ontario Agricultural College mit dem Macdonald Institute und dem Ontario Veterinary College hervorgegangen und liegt etwa eine Stunde westlich von Toronto. Durch insgesamt sieben Fakultäten bietet die Universität eine Vielzahl von möglichen Studienschwerpunkten. Der Hauptcampus verfügt über ein ca. 400 Hektar großes Arboretum, welches seit 1971 bepflanzt und gepflegt wird. Seit mehreren Jahren wird die University of Guelph von internationalen Studierenden in Ontario als beste Universität der Provinz hinsichtlich der Lern- und Lebensumstände bewertet.

Im „Best Global Universities“ Ranking (2016) belegte die Universität weltweit Platz 12 für seine agrarwissenschaftlichen Studiengänge und Platz 42 für die Fächer Pflanzen- und Tierwissenschaften. Darüber hinaus erhielt die Universität 2016 fünf Sterne beim QS World University Ranking.

Im Rahmen des Co-op-Programms besteht für Studenten schon während des Studiums die Möglichkeit wichtige Arbeitserfahrung zu sammeln.

Internationale Studierende haben die Möglichkeit an der University of Guelph ihr Undergraduate oder Postgraduate Studienprogramm zu absolvieren.

Stadt und Campusstandorte

Guelph

University of Guelph (Guelph)

Ontario Agricultural College (Presscott and Russel, Leeds and Greenville, Chatham-Kent)

University of Guelph-Humber (Toronto)

Fakultäten:

College of Arts
College of Biological Science
College of Business & Economics
College of Engineering & Physical Sciences
College of Social & Applied Human Sciences
Ontario Agricultural College
Ontario Veterinary College

Cricos Code

Studiengebühren

Studenten

30.000

Website der Uni

University of Guelph

Partneruniversitäten

Universität Bremen Hochschule für Künste, Bremen Universität Konstanz

Fall Trimester

Semesterbeginn: 06.09.18
Semesterende: 14.12.18

Winter Trimester

Semesterbeginn: 07.01.19
Semesterende: 22.04.19

Summer Trimester

Semesterbeginn: 20.05.18
Semesterende: 17.08.18

Studium Universität Fakultät für Kunst

College of Arts

Das College of Arts beherbergt die School of English and Theatre Studies, die School of Languages and Literatures und die School of Fine Art and Music. Neben theoretischen Kenntnissen der Kunstgeschichte oder der Philosophie können somit auch praktische Erfahrungen im künstlerischen und musikalischen Bereich erlangt werden. Aber auch Sprachen wie Französisch oder Spanisch werden hier unterrichtet. Darüber hinaus befindet sich hier das Philosophy Department und das History Department.


zur Fakultät


Studium Universität Fakultät für Landwirtschaft

College of Biological Science

Die biologische Fakultät gehört zu den Gründungsfakultäten der Universität und zählt zu der Bildungsspitze im Bereich der Botanik, Genetik, Mikrobiologie, Zoologie und Ernährungswissenschaften. Mögliche Studienschwerpunkte könnten ausserdem Human Kinetics, Wildlife Biology, Bio-medical Science oder Biodiversity sein.


zur Fakultät


Studium Universität Fakultät für Business

College of Business & Economics

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften existiert seit 2006 und hat es sich zur Aufgabe gemacht die Führungspersonen von morgen ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst zu machen und ihnen umweltfreundliche Handlungsmethoden an die Hand zu legen. Deshalb ermöglicht die Fakultät eine Vielzahl an spezialisierten Programmen, neben den klassischen BWL-Studiengängen.

Zu dem College gehört das Department of Economics and Finance, das Department of Management, das Department of Marketing & Consumer Studies, die School of Hospitality, Food & Tourism Management, das Business Career Development Centre und das Centre for Business & Student Enterprise.


zur Fakultät


Studium Universität Fakultät für Ingenieurswissenschaften und Technologie

College of Engineering & Physical Sciences

Die Fakultät vermittelt sowohl traditionelle, als auch innovative Themen im Bereich der Physik und Ingenieurswissenschaften. Die hohen Qualitätsstandards spiegeln sich in den fünf Untereinheiten durchgehend wider.

Zu dem College gehört das Department of Chemistry, das Department of Mathematics & Statistics, das Department of Physics, die School of Computer Science und die School of Engineering.

Es ist ebenso möglich Kurse der Informatik mit Inhalten der Physik oder der Betriebswirtschaft zu kombinieren.


zur Fakultät


Studium Universität Fakultät für Sozialwissenschaften

College of Social & Applied Human Sciences

Zur Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften gehören eine Vielzahl an Studienfächern und Instituten: Family Relations & Applied Nutrition, Geography, Political Science, Psychology, Sociology & Anthropology, International Development Studies, Criminal Justice and Public Policy, The Centre of Families, Work and Wellbeing, Community Engaged Scholarship Institute, Jarislowsky Research Chairs in Families & Work und der Kinross Chair in Environmental Governance. Alle Studienschwerpunkte haben jedoch gemein, dass sie die Ausbildung interdisziplinärer Experten anstreben.

Die Fakultät hat ihren Usprung im Macdonald Institute und gehört somit zu einer der drei Gründungsfakultäten.


zur Fakultät


Studium Universität Fakultät für Landwirtschaft

Ontario Agricultural College

Das Ontario Agricultural College gehört zu den Gründungsfakultäten und ist Kanadas größte und bekannteste Anlaufstelle für Studiengänge in den Agrarwissenschaften. Zu den Studienschwerpunkten gehören Animal Biosciences, Food, Agricultural and Resource Economics, Food Science, die School of Environmental Design and Rural Development und die School of Environmental Sciences ebenso wie das Studienfach Plant Agriculture.

Darüber hinaus zählen eine Reihe von Forschungszentren und Instituten zu der Fakultät. Beispielsweise das Centre for Agricultural Renewable Energy and Sustainability, oder das Campbell Centre for the Study of Animal Welfare.


zur Fakultät


Studium Universität Fakultät für Gesundheit und Medizin

Ontario Veterinary College

Das OVC wurde zuletzt 2016 beim QS World University Ranking by Subject als #6 der Welt und sogar als die #1 Kanadas gewertet. Im Bereich der Tiermedizin bestreitet die Fakultät einen dreiseitigen Ansatz, um die Lehre auf diesem qualitativ hochwertigen Grad zu vollziehen: Lernen, Praktizieren, Forschen.

Um diesen Ansatz zu verfolgen, ziehen alle Forschungseinrichtungen am selben Strang: Biomedical Sciences, Clinical Studies, Pathobiology und Population Medicine plus das OVC Health Sciences Centre ermöglichen den Studenten optimale Lern- und Arbeitsbedingungen.


zur Fakultät


Studium Universität Fakultät für Business

Master of Business Administration

Dauer
24 Monate

Zulassungsvoraussetzungen
Ein vier-jähriger Bachelorabschluss mit mind. "B-" (70-72%) in den letzten vier Semestern und mindestens drei Jahre Arbeitserfahrung.

Oder: Ein drei-jähriger Bachelorabschluss mit mind. "B-" in den letzten 4 Semestern und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung.

Ein GMAT ist für die Zulassung nicht erforderlich.

Spezialisierungen
Food and Agribusiness Management; Hospitality and Tourism Management; Sustainable Commerce

 

 


Mehr Informationen


Eindrücke von der University of Guelph