Colleges - Kanada

Für ein Studium in Kanada sind landesweit auch die Colleges eine gute Wahl. Sie sind besonders praktisch orientiert und bieten neben der akademischen Theorie hands-on Berufsausbildung. Neben Certificate- und Diploma-Studienvorhaben in ausgewählten Fachbereichen bieten sie auch Bachelorprogramme an, die auf ein weiteres Masterstudium an einer Universität vorbereiten. Auch Auslandssemester sind an den Colleges in Kanada möglich.

Liste kanadische Colleges

Alonquin College Kanada

Algonquin College

Mit über 175 Programmen und drei Campusstandorten ist das Algonquin College eines der größten Colleges Kanadas. Insgesamt sind hier 18000 Studenten eingeschrieben. Gegründet 1967 als Community College in Ottawa ist es bekannt für seinen praxis - und Studentenorientierten Fokus sowie die moderne Ausstattung. 

Fakultäten: Hospitality & Tourism Management, e-Business Supply Chain Management, Applied Arts – Interior Design, Business Administration, Computer Systems Technology, Early Childhood Education, Culinary Management, International Business Management, Broadcasting-Television, Animation, Graphic Design, Game Development 


Algonquin College


Brooklyn College Kanada

Brooklyn College

Brooklyn College ist eine Privatschule im Zentrum Torontos, die sich auf die Klassen 9-12 spezialisiert hat, entweder als Teil des Ontario Secondary School Diplomas oder als University Preparation/Foundation Program. Ebenso werden auch IELTS Vorbereitungskurse angeboten. Mit nur 250 Schülern bietet das College eine gemütliche Atmosphäre und heißt insbesondere internationale Studenten willkommen. 

Fakultäten: University Preparation Program, Ontario High School Credit Courses (Grades 9-12), Tutorial Courses (Grades 7 -10), ESL (English as a Second Language) Program, Summer Camps, IELTS and TOEFL Training 


Brooklyn College


Bowvalley College Kanada

Bow Valley College

Das Bow Valley College wurde 1965 gegründet und liegt in Alberta. An folgenden acht Campusstandorten ermöglicht das College einjährige Certificate- und Diploma-Studiengänge: Airdrie, Banff, Canmore, Cochrane, Drumheller, High River, Okoktoks und Strathmore.

Fakultäten: Business, Creative Technologies, Community Studies, Health and Wellness, Intercultural Studies.


Bow Valley College


Cambrian College Kanada

Cambrian College of Applied Art and Technology

Das Cambrian College of Applied Art and Technology bietet ein umfassendes Kursangebot beispielsweise im Bereich Business, Communication and Creative Arts oder Hospitality and Tourism. An drei Standorten in Great Sudbury, Espanola und Little Current können Studenten ihre akademischen und beruflichen Ziele verfolgen.

Fakultäten: School of Art and Design, School of Business, School of Communication and Creative Arts, School of Community Services, School of Computer Science, School of Engineering Technology, School of Health Sciences, School of Hospitality and Tourism, School of Justice, School of Skill/Trades Training 


Cambrian College of Applied Art and Technology


College of the Rockies

College of the Rockies

Das 1975 gegründete College bietet eine Vielzahl an Studienmöglichkeiten im Certificate- und Diploma-Bereich. Der Hauptcampus liegt in Cranbrook. Weitere Campusstandorte sind in Creston, Fernie, Golden, Invermere und Kimberley. Die besondere Lage direkt an den Rocky Mountains ermöglicht den Studierenden eine optimale Verbindung von Lernen und Freizeit, sowie einmalige Praxiskurse im Bereich Tourismus und Sport.

Seit 2010 bietet das College sein erstes vierjähriges Bachelorprogramm: den Bachelor of Business Administration in Sustainable Business Practices.

Fakultäten: Arts & Sciences, Business Management, Child- Youth- and Family-Studies, Computer Studies, Fire Services Training, Global Studies, Health Programs, Kinesiology, Tourism Programs


College of the Rockies


Camosun College Kanada

Camosun College

Camosun College befindet sich in der schönen, auch bei Touristen beliebten Stadt Victoria und zählt zu Kanadas führenden Community Colleges. An 2 Standorten, die sich jeweils in einer parkähnlichen Umgebung befinden, können die etwa 12.500 Studenten sowohl 1 oder 2-jährige Karriereprogramme belegen als auch 2-jährige Programme in Arts and Sciences sowie 4-jährige Programme in Business und Athletic and Exercise Therapy. Das College hat einen internationalen Schwerpunkt, sodass jedes Jahr etwa 650 internationale Studenten aus mehr als 50 Ländern hier eingeschrieben sind. 

Fakultäten: School of Access, School of Arts and Science, School of Business, School of Health and Human Service, School of Trades and Technology, School of Sports and Exercise Education 


Camosun College


Canadore College Kanada

Canadore College

Am Canadore College können die 3500 Studenten aus 60 Programmen auswählen. Ideal in North Bay zwischen Toronto und Ottawa gelegen, kann das College die höchste Absolventenquote der Public Colleges in Kanada vorweisen. Zudem bietet es für seine Studenten zahlreiche Unterstützungen wie study skills workshops, peer tutoring, career guidance oder einen garantieren Platz im Wohnheim für das erste Jahr an. Willkommen sind auch internationale Studenten aus China, Brasilien, Indien, Afrika, der Karibik, Südamerika und Europa.

Fakultäten: School of Aviation, School of Business and Management, School of Community, Justice and Police, Studies, School of Culinary Arts, School of Environmental Studies and Biotechnology, School of Health, Human Care and Wellness, School of Indigenous Studies, School of Language, Access and Preparatory Studies, School of Media, Design and Dramatic Arts, School of Sport and Recreation, and School of Trades and Technology


Canadore College


Centennial College Kanada

Centennial College

1966 wurde das Centennial College als das erste Public College in Ontario eröffnet. Es befindet sich im Zentrum Torontos und bietet mehr als 170 Diploma, Bachelor und Certificate Programme an. Diese werden auf einem der vier Campusstandorte unterrichtet. Am Centennial College können sich Studenten optimal auf das Berufsleben vorbereiten, unter anderem durch viele Kooperationen und Praktikamöglichkeiten. Internationale Studenten können im September, Januar und Mai ihr Studium beginnen.

Fakultäten: Faculty of Engineering Technology and Applied Sciences, Faculty of Business Studies, Faculty of Hospitality, Tourism and Culture, Faculty of Community and Health Science, Faculty of Communication, Media and Design, Faculty of Transportation, Faculty of Advancement 


Centennial College


Columbia College Kanada

Columbia College

Das Columbia College wurde 1936 gegründet und ist damit Kanadas ältestes internationales privates College, welches sich auf Vorbereitungskurse für Universitäten, insbesondere für internationale Studenten, spezialisiert hat. Möglich sind beispielsweise Transferkurse, Foundation Programme oder Englischkurse. Viele Studenten beginnen danach ein Studium an der University of British Columbia oder an der Simon Fraser University in Vancouver, wo sich auch das Columbia College befindet. Da es mit 1000 Studenten recht klein ist, schafft dies sehr gute Rahmenbedingungen für all diejenigen, die neu nach Kanada gekommen sind.


Fakultäten: University Transfer Program, Associate Degree Program, Grade 11 – 12 University Foundation Program, Academic ESL Program         


Columbia College


Conestoga College

Conestoga College

Das Motto des Colleges ist „Verbinde Leben und Lernen“. Conestoga ist das College Ontarios mit den höchsten Zuwachsraten. Es bietet über 110 Studienprogramme mit Zertifikats- und Diplomabschlüssen sowie akademischen Abschlüsse auf Bachelor- als auch Postgraduiertenlevel. Es ist stolz darauf, dass 88,4% seiner Absolventen aufgrund der praktisch ausgerichteten Ausbildung nach Studienabschluss sofort einen Anstellung finden. Das College bietet hervorragende Studien- und Sporteinrichtungen. Conestoga legt Wert darauf, dass seine Studienprogramme immer den neuesten technischen Entwicklungen angepasst werden. Seine Studierenden haben vielfältige Möglichkeiten, erste Abschlüsse als Brückenprogramm in ein weiterführendes Studium am College oder an einer Universität zu nutzen. Dieser Weg ermöglicht mehrere Qualifikationen bei einem geringerem Kostenaufwand. Conestoga befindet sich im Technologie Dreieck Kanadas. Am Conestoga College studieren 9500 Vollzeitstudierende, davon 550 internationale Studierende aus 45 Ländern.

Fakultäten: Business and Hospitality, Engineering and Information Technology, Health & Sciences and Community Services, Liberal Studies, Media & Design, Trades and Apprenticeship, Language Institute

Hauptcampus: Cambridge
Weitere Campusstandorte: Guelph, Kitchener, Waterloo


Conestoga College


Columbia International College Kanada

Columbia International College

Das Columbia International College (CIC) wurde 1979 in Hamilton gegründet und ist die größte private Schule in Kanada, die sich auf University Preparatory Kurse spezialisiert hat. 100% seiner Schüler werden später in Universitäten und Colleges weltweit aufgenommen, davon 72% an den besten 8 Universitäten Kanadas. Am College wird das Programm genau auf die Bedürfnisse des Schülers zugeschnitten. Die Schule befindet sich nur eine Stunde von Toronto entfernt, was viele Möglichkeiten für Summer Jobs, Praktika und die spätere Jobsuche bietet. 

Fakultäten: University Preparatory Program/Foundation Program (Grade 12), High School Program (Grades 9, 10, 11 & 12), Junior High School Program (Grades 7 - 8), ESL (English as a Second Language) Program, English and Camp Program

 

 

 


Columbia International College


Logo Confederation College

Confederation College

Das Confederation College wurde als öffentliche Bildungseinrichtung im Bundesstatt Ontario 1967 gegründet. 11400 Voll- und Teilzeitstudenten sind pro Jahr in einem der über 50 Studienprogramme eingeschrieben. Diese werden an vier verschiedenen akademischen Schulen angeboten: der School of Aviation; School of Business, Hospitality & Media Arts; School of Engineering Technology & Trades; School of Health & Community Services.

Fakultäten: Aviation, Business, Community Services, Dental, Engineering Technology, General Arts and Science, Health Sciences, Hospitality, Media Arts, Natural Resources, Skilled Trades

Hauptcampus: Thunder Bay
Weitere Campusstandorte: Geraldton, Marathon, Wawa, Red Lake, Sioux Lookout, Fort Frances, Kenora, Dryden


Confederation College


College of New Caledonia Kanada

College of New Caledonia

Das College of New Caledonia (CNC) wurde 1969 gegründet und bietet momentan ca. 5000 Studierenden die Möglichkeit Englischkurse zu besuchen, Pathwayprogramme abzuschließen oder einzelne Diploma-Kurse zu belegen. Das CNC unterrichtet an sechs Campusstandorten: Prince George, Burns Lake, Fort S. James, Mackenzie, Quesnel und Vanderhoof.

Fakultäten: Business, Continuing Education, Health Sciences, Technology, Trades


College of New Caledonia


Douglas College

Douglas College

Das Douglas College liegt mit seinem Hauptcampus etwa 30 Minuten von Vancouver entfernt. Derzeit studieren etwa 14.000 Studierende an einem der drei Standorte. Neben diversen Abschlüssen bietet das College auch Bachelorprogramme an.

Fakultäten: Child, Family and Community Studies, Commerce and Business Administration, Health Sciences, Humanities and Social Sciences Language, Literature and Performing Arts Science and Technology


Douglas College


Durham College

Durham College

Das 1967 gegründete Durham College bietet seinen etwa 10.000 Vollstudierenden über 140 Studienprogramme an. Das hervoragende International Student Support Programm des College ermöglicht es den Studierenden sich schnell in der neuen Umgebung einzufinden. Die Arbeitgeberzufriedenheit der College Absolventen liegt bei 92%.

Fakultäten: Business, IT & Management, Health & Community Services, Media, Art & Design, and Science & Engineering Technology


Durham College


Logo Fanshawe

Fanshawe College

Das Fanshawe College wurde 1967 im schönen London, Ontario, gegründet. Bekannt als „Waldstadt“, liegt London eingebettet zwischen den Großen Seen und nur eine kurze Fahrt von Toronto und den Niagarafällen entfernt. Fanshaw College bietet mehr als 200 Abschlüsse auf allen Abschlußstufen und auch vielfältige Berufsausbildungsprogramme an, u.a. in angewandter Kunst, Wirtschaft, Gesundheitswesen,  Sozialwesen, Gastronomie, Medien, Technologie usw. Viele Programme bieten eine duale Ausbildung, das heißt, neben der Theorie im Klassenzimmer, findet praktische Ausbildung in Betrieben statt. 

Das Fanshawe College bietet eine Vielzahl am Bachelor Programmen an in: Early Childhood Leadership, Accounting and Management, Human Resource Management, Digital Marketing, Environmental Design and Planning and Interior Design.

Fakultäten: • School of Applied Science and Technology • School of Aviation Technology • School of Contemporary Media • School of Design • School of Building Technology • School of Health Sciences • School of Human Services • School of Information Technology • School of Language and Liberal Studies • School of Business • School of Nursing • School of Public Safety • School of Tourism and Hospitality • School of Transportation Technology and Apprenticeship

Insgesamt studieren über 43.000 Studierende am Fanshawe College, davon sind über 2500 aus 65 Ländern. 

Hauptcampus: Ontario und London
Weitere Campusstandorte: Simcoe, St. Thomas, Woodstock


Fanshawe College


Fleming College

Fleming College

Fleming ist ein modernes, auf die Bedürfnisse seiner derzeit 16.000 Studierenden ausgerichtetes College mit vielfältigen Studienprogrammen. Die Studienbedingungen und das freundliche Lernumfeld in Peterborough sind ideal bei niedrigen Lebenshaltungskosten. Das College ist modern auf dem neuesten Stand der Technik ausgestattet, und der Ort hat lebendiges Studentenleben mit anspruchsvollen Kultur- und Freizeitangeboten im Angebot. Toronto ist innerhalb von 1,5 Stunden per Bus erreichbar. 

Studierende haben am Fleming College reichlich Möglichkeiten, je nach Studienprogramm praktische Berufsrfahrungen zu erwerben.  Auch für die internationalen Studierenden stehen ausreichend Praktikaplätze zur Verfügung. 

Fakultäten: Business, Computing, Hospitality, Community Development & Health, Environmental & Natural Resource Sciences, General Arts and Sciences, Haliburton School of The Arts, Justice & Business Studies, Skilled Trades & Technology

Hauptcampus: Peterborough
Weitere Campusstandorte: Cobourg, Haliburton, Lindsay


Fleming College


Fraser International College

Fraser International College

Das Fraser International College ist dem Burnaby Campus der Simon Fraser University angegliedert und bietet internationalen Studierenden in erster Linie Vorbereitungs- und Brückenprogramme, die auf ein Universitätsstudium vorbereiten. Kleine Klassen bieten eine besonders individuelle akademische Betreuung. Zur Zeit sind 2500 Studierende im Fraser International College eingeschrieben.

Fakultäten: Arts and Social Sciences, Business Administration, Computing Science, Engineering Science, Communication, Art and Technology, Environment, Health Sciences

Hauptcampus: Burnaby Campus, Simon Fraser University


Fraser International College


George Brown College Logo

George Brown College

Im Herzen Torontos liegt das George Brown College, staatlich anerkannt und akkreditiert seit 1967 - eines der größten öffentlichen Colleges in Kanada. Es bietet ein breites Spektrum an praktisch orientierten Studienprogrammen, die in enger Zusammenarbeit mit Wirtschaft, Industrie und Gemeinden entwickelt werden. Über 140 duale Studiengängen, Theorie und Praxis kombiniert bereiten Absolventen optimal auf den Arbeitsmarkt vor. Internationale Studierende können das Englisch Zentrum zur Verbesserung ihrer Englischkenntnisse nutzen. 

Das George Brown College genießt einen Standortvorteil wie kaum ein anderes College in Kanada. Inmitten der größten und bedeutendsten Business-Community Kanadas gelegen, haben Studierende Zugang zu den wichtigsten Arbeitgebern des Landes. Darüber hinaus bietet Toronto kulturelles städtisches Leben, die keine Wünsche offen lassen. Nachbarn des Colleges sind Galerien, Museen und Theater von Weltklasse. Und für die Fitness laden beste Einrichtungen zu sportlicher Betätigung ein.

Fakultäten: School of English as a Second Language, Preparatory and Liberal Studies, Arts and Design, Community Services and Early Childhood, Health Sciences, Hospitality and Culinary Arts, Construction and Engineering Technologies, Business

Hauptcampus: Toronto

 

 


George Brown College


Georgian College

Georgian College

Das Georgian College setzt Maßstäbe in der Bildung. Und so ist es nicht verwunderlich, dass seine Absolventen bei Arbeitgebern sehr nachgefragt sind. „Be inspired and transformed“ ist sein Motto, und es bietet seinen 10.000 Studierenden an 7 Campusstandorten über 100 Programme zu besten Studienbedingungen. State-of-the-Art Ausstattungen, Abschlüsse, die das gesamte Spektrum - Zertifikat, Diplom, Bachelor, Master, berufliche Ausbildung - abdecken. Theorie und Praxis werden in bester Weise miteinander verbunden. Viele Studienprogramme beinhalten bezahlte Praktika bei Top-Arbeitgebern und garantieren den Absolventen die Pole-Position bei der Arbeitssuche. 

Gaststudenten steht zur sprachlichen Unterstützung das Englischzentrum zur Verfügung, in dem sie ihre Englischkenntnisse - insbesondere das akademische - vervollkommnen können. 

Fakultäten: Business, Computer Studies, Transportation Studies, Engineering Technology, Design and Visual Arts, Health Sciences and Human Services, Hospitality and Tourism

Hauptcampus: Barrie

Weitere Campusstandorte: Orillia, Owen Sound

 

 


Georgian College


Greystone College

Greystone College

Motto: Open Global Opportunities! In Vancouver und Toronto befinden sich die Campusstandorte des Greystone College mit etwa 1400 Studierenden. Darüber hinaus unterhält das College einen Campus in Neu Delhi, Indien. Es hat sich insbesondere auf die Studiengänge Übersetzung sowie Lehrerausbildung spezialisiert, insbesondere im Bereich Englisch lehren als Fremdsprache. Auch Abschlüsse in Business und Hotel/Gastrogewerbe können im Greystone College erworben werden:

• Advanced Diploma in Business Administration• Certificate in Human Resources
• Certificate in Business Management
• Diploma in Supervisory Management
• Certificate in International Business and Trade
• Five Hospitality Diplomas and Co-Op Programs
• 10 TESOL and CELTA Programs
• Two Certificates in Interpretation & Translation (Korean)

Hauptcampus: Vancouver

Weitere Campusstandorte: Toronto, Neu Delhi


Greystone College


Humber College

Humber College

1967 in Toronto gegründet, zählt das Humber College mit seinen 83.000 Studierenden zu den größten Colleges des Landes. Innovation und Qualität in der Lehre hat sich das College auf die Fahnen geschrieben und bietet mehr als 150 Programme in 40 Studienfeldern an. In den meisten Kursen ist ein Praktikum integraler Bestandteil mit dem Ergebnis, dass die Absolventen beste Jobchancen genießen. Darüber hinaus ist die Quote der Studierenden, die nach ihren Abschluß am Humber College als Brücke in ein Universitätsstudium nutzen, besonders hoch. 

Auch bei internationalen Studierenden genießt das Humber College einen ausgezeichneten Ruf. Derzeit  kommen  10%  aller Studierenden aus über 100 Ländern. Ihre Betreuung wird vom International Office gross geschrieben - neben umfangreichen Support-Services das Studium und den Alltag betreffend, werden regelmäßig Events, Trips und Workshops angeboten, um die Integration in die kanadische Gesellschaft zu erleichtern. 

Fakultäten: Applied Technology, Business, Creative and Performing Arts, Health Sciences, Hospitality, Recreation and Tourism, Liberal Arts & Sciences, Media Studies & Information Technology, Social & Community Services

Hauptcampus: Toronto


Humber College


International College of Manitoba

International College of Manitoba (ICM)

Wer an der University of Manitoba studieren möchte, wird am International College Manitoba gut darauf vorbereitet. Einige Programme der Stage II entsprechen dem ersten Jahr der Bachelorprogramme an der Uni. Wer die Stage II erfolgreich abschließt (dies ist bei einem entsprechenden Notendurchschnitt der Fall), kann direkt in das zweite Jahr an der University of Manitoba wechseln und sich die bisherigen Credits anrechnen lassen. Ingesamt sind hier 27600 Schüler eingeschrieben. 

Fakultäten: Arts, Business, Engineering and Science 




International College of Manitoba (ICM)


King's College

King´s University College at Western University

Das King´s blickt auf eine 56-jährige Geschichte zurück. Es begann als kleines katholisches College mit 46 männlichen Studierenden und hat sich über die Jahrzehnte einen hervorragenden Ruf im Bereich Kunst, Sozialwissenschaften, Sozialarbeit, Jugend- und Sozialwesen, Management- und Organisationsstudien sowie Rechtspflege, Friedensstudien und Sozialarbeit erworben. Seit seiner Gründung ist das College der University of Western Ontario (Western) angeschlossen. 

Heute studieren 3800 Studenten und Studentinnen am Campus in London. Der große Vorteil des Colleges ist die Kombination von persönlichem, individuellen Lernumfeld in kleinen Klassen mit der Infrastruktur einer großen Universität. 

Das College wird von der katholischen Kirche finanziert und heißt Studierende aller Glaubensrichtungen auf seinem Campus willkommen. Und so steht nicht nur die Vermittlung von Wissen im Vordergrund, sondern auch die Persönlichkeitsentwicklung der Studierenden.

Fakultäten: Economics, Business & Math, History, Modern Languages, Philosophy & Religious Studies, Political Science, Psychology, Social Work, Sociology

Hauptcampus: London


King´s University College at Western University


Lakeland College

Lakeland College

Am Lakeland College in Alberta können Studierende alle vier Jahreszeiten und insbesondere einen echten Winter erleben, während sie Studien in den folgeneden Bereichen unternehmen:

Fakultäten: Agricultural Science, Business, Environmental Science, Heavy Oil and Power Engineering Programs, Early Learning & Child Care, Child & Youth Care, Educational Assistant, Interior Design


Lakeland College


Langara College

Langara College

Das Langara College wurde 1994 gegründet und liegt in Vancouver. Etwa 22.600 Studenten studieren Vollzeit an einer der sieben Fakultäten: Arts, Business, Science and Technology, Humanities and Social Sciences oder Health. Insgesamt gibt es über 90 verschiedene Diploma- und Certificate-Studienprogramme. Mittlerweile bietet das College jedoch auch die Bachelorstudiengänge Bachelor of Business Administration (Accounting, Business Management, International Business Management, Marketing Management), Bachelor of Recreation Managment und den Bachelor of Performing Arts (in Zusammenarbeit mit anderen Hochschulen) an. Ein Masterstudium wird hier nicht angeboten.

Fakultäten: Arts, Business, Science and Technology, Humanities and Social Sciences, Health



Langara College


LaSalle College

LaSalle College

Die Privatschule wurde 1959 gegründet und hat sich auf akkreditierte, international gefragte Certificate- und Diploma-Programme spezialisiert. Mit dem Hauptcampus in Montreal bildet das LaSalle College das größte bilinguale College in Nordamerika. Insgesamt studieren ca. 10.000 Studenten an Collegestandorten in Montreal, Vancouver, Toronto oder einem anderen Campus im internationalen Campusnetzwerk.

Das LaSalle College bietet über 60 Programme in Studienbereichen wie Business Management, Hotel and Event Management, Fashion Merchandising und Design oder aber Web und Multimedia Development und Mobile und Web Applications an. Um die Studierenden auf das Berufsleben vorzubereiten, arbeitet das College eng potentiellen Arbeitgebern zusammen. Ein Beispiel einer solchen Zusammenarbeit ist die Vancouver Fasion Week, bei der LaSalle-Studierende in den letzten 13 Jahren ihre eigenen Kollektionen präsentieren konnten!

Fakultäten: School of Fashion, Arts and Design, School of Hotel Management & Tourism, School of Business and Technologies, School of Humanities and Social Sciences and School of E-learning.


LaSalle College


Loyalist College

Loyalist College

Mit 3200 Studierenden zählt das Langara College in Belleville zu den kleineren Colleges. Die kleine Studierendenzahl erömglicht es internationalen Studierenden jedoch die ideale Kombination aus hervorragendem akademischen Lehrangebot, ausseruniversitären Aktivitäten und interkultureller Erfahrung zu spüren. Studierende haben die Möglichkeit ihre Professoren persönlich kennenzulernen und von ihrem Expertenwissen Gebrauch zu machen. Die Vermittlungsquote des Loyalist College ist im Vergleich mit sämtlichen Colleges der Provinz Ontario die höchste.

Fakultäten: Architecture and Building Sciences, Biosciences, Business and Management Studies, Health and Human Studies, Justice Studies, Media Studies, Skill Training


Loyalist College


Niagara College

Niagara College

Das in Welland gelegene Niagara College gehört zu den aufstrebendsten Colleges in Kanada. Jedes Jahr starten hier mehr als 10.000 Studierende ihr Studium – davon mehr als 700 internationale Studierende. Insgesamt bietet das Niagara College 90 Bachelorstudiengänge, Diplomas und Postgraduate-Studienmöglichkeiten an. Mit der höchsten Vermittlungsrate in Kanada und ausgezeichnetem Graduate-Service ist auch der Kontakt zu potentiellen Arbeitgebern ein leichtes.

Fakultäten: Academic and Liberal Studies, Administrative Studies, Business and Entrepreneurship, Community Studies, Computer Studies and Engineering Technology, Construction Studies, Culinary Studies, Electrical and Electronics Studies, Environmental Studies, Health Studies, Horticulture and Agribusiness, Hospitality and Tourism, Language Studies, Mechanical Studies, Media and Design, Motive Power Automotive Studies, Photonics Studies, Justice Studies, Spa and Salon Studies, Welding Studies, Winery, Viticulture and Brewery Studies


Niagara College


North Island College

North Island College

Am 1975 gegründeten North Island College studieren etwa 4.300 Vollzeitstudierende, von denen etwa 7% internationale Studierende aus mehr als 30 Ländern sind. Es werden 80 Abschlüsse, Diplomas und Certificates angeboten. Bachelorprogramme werden im Bereich Business Administration mit Spezialisierungsmöglichkeiten in Accounting, Marketing und General Management angeboten.

Das North Island College bietet ein Transferprogramm zu den Universitäten Victoria, Vancouver Island und Emily Carr an mit weiteren Transfermöglichkeiten unter anderem zur University of British Columbia oder zur Simon Fraser University. Sogenannte Dual Admission Pathways bestehen mit der Royal Roads University und der UNBC.

Fakultäten: Arts & Science, Business, Arts & Design, Community Care, Tourism & Hospitality and Trades & Technology.


North Island College


Northwest Community College

Northwest Community College

Das 1975 gegründete College bietet internationalen Studierenden die Möglichkeit Certificates oder Diplomas im Business-Bereich an einem der neun Campusstandorte in British Columbia zu erwerben: Hazelton, Houston, Kitimat, Masset, Prince Rupert, Queen Charlotte, Skidegate, Smithers oder Terrace.

Studienmöglichkeiten

Business Administration, Post-Degree Business, Applied Business Technology, Entrepreneurship, Public Administration.


Northwest Community College


Northern College

Northern College

Das Northern College of Applied Arts and Technology liegt in Northern Ontario und wurde 1967 gegründet. Die Campusstandorte liegen in Timmins, Kirkland Lake, Moosonee und Haileybury. 

Fakultäten: Business and Office Administration, Community Services, Engineering Technologies and Trades, Health Sciences and Emergency Services, Veterinary Sciences, Welding Engineering Technologies und Post-Secondary Preparation.


Northern College


Red River College

Red River College

Das Red River College bietet seinen ca. 30.000 Studierenden an seinen acht verschiedenen Campusstandorten über 100 Studienprogramme an. Der Hauptcampus liegt in Winnipeg, der siebtgrößten Stadt Kanadas und gleichzeitig Hauptstadt der Provinz Manitoba. Das College hilft bei der Unterkunftssuche und bietet On- und Off-Campus Wohmöglichkeiten.

Fakultäten: Business, Community Services, Computers and Information Systems Technology, Creative Arts, Engineering and CAD Technology, Health Sciences, Hospitality, Languages, Teacher Education, Trades and Technology, Transportation Technology.


Red River College


Sault College

Sault College

Das Sault College wurde 1965 gegründet. 4500 Studenten sind jährlich in den nachfolgend genannten Studienbereichen eingeschreiben.

Fakultäten: Aviation, Business, Community Integration Through Co-operative Education, Community Services, Culinary, Engineering Technology, General Arts and Science, Health Programs, Indigenous Studies, Information Technology Studies, Justice Studies, Language and Communiction, Media and Design, Natural Environment and Outdoor Studies, Skilled Trades and Transportation

 

 


Sault College


St. Clair College

St. Clair College

In Windsor gelegen ermöglicht das 1967 gegründete College derzeit etwa 8.500 Studierenden Certificate- und Diploma-Studienvorhaben. Weitere 20.000 Studierende studieren als sogenannte Part-Time-Students am Hauptcampus in Windsor oder an den Campusstandorten in Chatham und Toronto. Mehr als 2.000 Studierende sind International students und kommen aus mehr als 40 verschiedenen Ländern.

Fakultäten: Health, Engineering & Technology, Business, Media Arts, Social Services.


St. Clair College


St. Lawrence College

St. Lawrence College of Applied Arts and Technology

An den drei Standorten des 1967 gegründeten St. Lawrence College studieren derzeit 7.000 Vollzeitstudierende und weitere 20.000 in diversen Teilzeitstudienmodellen. Das College ist bekannt für kleine Kursgrößen und marktorientierte Programme und zieht deshalb Studenten aus über 40 Ländern an. Neben den 92 Studienprogrammen bietet das College Bachelorstudiengänge in Business Administration, Behavioural Psychology und Nursing an.

Fakultäten: Business, Community Services, Applied Science & Computing, Health Science, Justice Studies & Applied Arts, Skilled Trades & Tourism


St. Lawrence College


Selkirk College

Selkirk College

Als das Selkirk College 1966 gegründet wurde, war es das erste Community College in British Columbia. Mittlerweile studieren ca. 2.400 Studierende eines der über 70 angebotenen Studienprogramme.

Fakultäten: School of Academic Upgrading and Development, School of Business and Aviation, School of Digital Media and Music, School of Health and Human Services, School of Hospitality and Tourism, School of Industry and Trades Training, School of Environment and Geomatics (Renewable Resources) , School of University Arts and Sciences

 


Selkirk College


Sheridan College Kanada

Sheridan College

Seit seiner Gründung 1967 hat sich das Sheridan College zu einer der führenden Bildungseinrichtungen entwickelt. Insgesamt studieren etwa 18.000 Studierende Vollzeit und weitere 35.000 in Teilzeitmodellen jährlich am Sheridan College. Neben dem Hauptcampus in Oakville liegen die anderen zwei Campusstandorte in Brampton und Mississauga. Es studieren mehr als 3.000 Studierende ausüber 65 Ländern am Sheridan College. Neben den etwa 90 Certificate- und Diploma-Programmen bietet das College ausserdem über 40 Bachelorstudiengänge.

Fakultäten: Animation, Arts and Design, Applied Health and Community Studies, Applied Science and Technology, Business, Continuing and Professional Studies, Faculty of Humanities and Social Sciences


Sheridan College


Vancouver Community College

Vancouver Community College

Das Vancouver Community College ist eines der größten und ältesten akkreditierten Colleges in British Columbia. Seit über 50 Jahren können kanadische und internationale Studierende im Herzen von Vancouver Abschlüsse in den nachfolgend genannten Studienbereichen erhalten.

Studienbereiche: Auto Collision and Refinishing, Auto Service Technology, Baking and Pastry Arts, Business, Culinary Arts, Design, Hair Design and Esthetics, Hospitality Management, Music and Dance


Vancouver Community College


Vancouver Film School

Vancouver Film School

Die Vancouver Film School bietet 13 Studienprogramme an, in denen die  Studierenden innerhalb eines Jahres, durch eine intensive, praxisnahe und an den Bedürfnissen und neuesten Entwicklungen der Industrie orientierte Ausbildung, vorbereitet werden auf den kreativen Einsatz in der Film und Gaming Branche. Alumni der VFS arbeiten unter anderem bei Google, HBO oder Disney und haben an Film- und Serienprojekten wie Deadpool, Game of Thrones oder Star Wars mitgewirkt.

Programme: 3D Animation + Visual Effects, Acting for Film + Television, Animation Concept Art, Classical Animation, Digital Design, Film Production, Game Design, Makeup Design for Film + Television, Programming for Games, Web + Mobile, Sound Design for Visual Media, Writing for Film, Television and Games


Vancouver Film School