Australier feiern Australia Day

Städte und Gemeinden in ganz Australien feierten heute wieder den Nationalfeiertag Australia Day, der jedes Jahr an die Ankunft der ersten britischen Siedler und dem Hissen der britischen Flagge am 26. Januar 1788 an der Küste von New South Wales erinnnert. Mit einer Parade, einer Segelregatta und einem Fährenwettfahren lockte zu diesem Anlass Sydney seine Besucher zum Hafen.
Der Tag ist erst seit 1994 ein offizieller Feiertag in allen Bundesstaaten und Territorien von Australien.