IRH Stipendien und Förderungen für Ihr Auslandsstudium

Unser Förderprogramm mit garantierten Stipendien

Wie finanziere ich das Studium in Australien, Neuseeland oder Kanada? Neben der Anreise und Lebenshaltung verursachen die Studiengebühren zusätzliche Kosten. Um das Auslandsstudium finanziell zu erleichtern, stehen unseren Studierenden zahlreiche Stipendien und garantierte Förderungen zur Verfügung. Die Studienbeihilfe (bis zu 10% Zuschuss zu den Studiengebühren) kann (fast) jede/r erhalten, der in Australien und Neuseeland studiert (Ausnahmen University of Sydney, University of Melbourne und Edith Cowan University). Daneben gibt es unser Vollstipendium, das leistungsabhängig vergeben wird. werden. Das heißt konkret: Ob Sie mehr oder weniger für Ihren Studienplatz bezahlen, ist Ihre Entscheidung. Stellen Sie sicher, keine unserer Förderungen zu verpassen, auf die Sie Anspruch haben. Fragen Sie unsere Studienberaterinnen nach den Einzelheiten. Wie unser Förderprogramm funktioniert, können Sie auch in den Erfahrungsberichten unserer vielen Stipendiaten lesen.


Bitte beachten:  Die gelisteten Förderungen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können nicht für zukünftige Perioden unbegrenzt garantiert werden. D.h. Universitäten, für die beispielsweise die Studienbeihilfe derzeit vergeben wird, können in zukünftigen Semestern aus der Förderung herausfallen. Anders herum können unter Umständen Universitäten, für die derzeit die Studienbeihilfe nicht vergeben wird (University of Melbourne, Edith Cowan University und die University of Sydney), in zukünftigen Semestern für Förderungen wieder zur Verfügung stehen. Für die Vergabe der Förderungen gilt die auf unserer Webseite zum Studien-Zeitpunkt (das erste Semester des Studienaufenthaltes) aktuelle Ausschreibung.

Kontakt aufnehmen Kontakt aufnehmen