IRH Förderprogramm: Was ist das und wie können auch Sie davon profitieren?

Zahlen Sie weniger für Ihr Studium in Australien 

Ob Sie 500, 1000 oder 2000 Australische Dollar mehr oder weniger für Ihr Studium in Australien ausgeben, liegt ganz in Ihrer Hand. Zusammen mit allen australischen Universitäten bieten wir ein Förderprogramm an, das jeder in Anspruch nehmen kann, der ein Studium in Australien plant. Es besteht aus zwei Komponenten, Ihrer finanziellen Unterstützung und Ihrer Rundumbetreuung inklusive den gesamten Bewerbungsprozess bis hin zur Betreuung nach Ihrem Auslandsaufenthalt. Wir freuen uns darauf, Ihnen beim Sprung über den großen Teich die entscheidende Hilfestellung zu geben. 

Aufgenommen wird jeder, der ein Studium in Kanada, Australien oder Neuseeland absolvieren möchte  - notenunabhängig - für alle Studienprogramme und Abschlüsse. Siehe auch die nachfolgende FAQ.

Wir sind die größte nicht-staatliche Förderorganisation in Europa für Studienaufenthalte in Kanada, Australien und Neuseeland. Über 400 Bildungseinrichtungen sind unserem Förderprogramm angeschlossen.

Profitieren Sie von unserem Erfolg: Wir haben 15.000 Studierende in den letzten 16 Jahren gefördert. 99% unserer Stipendiaten waren mit ihrer Bewerbung erfolgreich. Verpassen Sie keine unserer kostenlosen Serviceleistungen, und sparen Sie mit unserer Hilfe Kosten beim Auslandsstudium. 

FAQ zu unserem Förder- und Stipendieprogramm 

Welche Bedingungen gibt es, um in das Förderprogramm aufgenommen zu werden?

Nur eine: vor der Bewerbung zur Studienberatung zu uns kommen und die Studienplatzbewerbung zusammen mit uns organisieren. Die Aufnahme in das Förderprogramm erfolgt dabei automatisch.

Ich habe keine überdurchschnittlichen Noten. Kann ich trotzdem am IRH Förderprogramm teilnehmen?

Ja! Der Notendurchschnitt ist für die Aufnahme in das Programm nicht relevant.

Welche Leistungen bietet das Ranke-Heinemann Förderprogramm?

Unser Förderprogramm besteht aus 3 Säulen - Beratung, Betreuung, finanzielle Unterstützung.Beratung: wir helfen den Studierenden, die optimale Hochschule und das passende Studienprogramm zu finden. Betreuung: wir organisieren die Bewerbung und Einschreibung, so dass alles nach Plan abläuft.  Finanzielle Unterstützung: garantierte Studienbeihilfe und diverse Stipendien.

Kann ich mir die Universität aussuchen, an der ich studieren möchte?

Ja, in Australien und Neuseeland. Dort haben sich alle Universitäten unserem Förderprogramm angeschlossen. In Kanada unterstützen über 70 Universitäten und Colleges unser Programm.

Ich möchte ein MBA Studium in Australien absolvieren, das über 50.000 AUD kostet. Wird ein so teures Studium ebenfalls gefördert?

Ja, unsere Studienbeihilfe kann jeder bekommen, egal wie teuer das Studium ist. Bei einem MBA Studium ist der Zuschuss 10% des ersten Semesters, also das Studium wird um einige tausend AUD billiger.

Gibt es andere Organisationen, die ein vergleichbares Förderprogramm anbieten?

Nein, unser Förderprogramm ist einmalig. Es gibt einige Organisationen, die auf Provisionsbasis Studienplätze an ihre Vertragspartner vermitteln. Dort sind aber nicht alle Universitäten Australiens vertreten, und Studierende erhalten keinerlei garantierte finanzielle Unterstützung. D.h. sie haben schlussendlich mehr als bei uns für ihr Studium bezahlt. Relevante Organisationen in Deutschland sind der DAAD und Bafög. Dort gibt es großzügige Stipendien und Förderungen. Unser Förderprogramm kann zusätzlich zu DAAD Stipendien und Bafög in Anspruch genommen werden. Unsere Beihilfe wird nicht auf Bafög oder DAAD Stipendien angerechnet.

Kann ich auch IRH Förderungen erhalten, wenn ich die Bewerbung selbstständig mit der Universität im Ausland organisiert habe?

Nein. Voraussetzung für den Erhalt unserer Stipendien ist die Aufnahme in unser Förderprogramm vor Einreichung der Studienplatzbewerbung. Gerade die Beratung vor der Bewerbung und der Bewerbungsprozess sind wichtige Säulen unseres Förderprogramms. Wer Bewerbungen direkt an die Hochschulen schickt, hat keinen Anspruch auf unsere Förderung und gibt ohne unsere Stipendien für sein Studium erheblich mehr aus.

 

 

Ich war sehr zufrieden mit der durchgehend freundlichen und kompetenten Betreuung.

Christian Bode, (University of Western Sydney)

Studienfinanzierung

Stipendien unseres Förderprogramms

Mit unserer Down Under Studienbeihilfe werden die internationalen Studiengebühren um bis zu 10% günstiger. Lassen Sie sich in unser Förderprogramm aufnehmen und profitieren Sie von dieser garantierten Unterstützung sowie weiteren Stipendien!

Fragen Sie uns nach den Voraussetzungen. 


bis zu 10% Studiengebühren sparen


Studienberatung Kanada

Mit bester Beratung und Betreuung Ihr Auslandsstudium planen

Ein Auslandsstudium muß gut organisiert werden und finanziell auf soliden Beinen stehen. Wir bieten allen Studierenden, die ein Auslandsstudium planen, kostenlose Beratung und Bewerbungscoaching. Unsere Beraterinnen stellen sicher, dass Sie die für Sie beste Universität in Australien, Neuseeland oder Kanada finden. Sie stellen darüber hinaus sicher, dass Ihre Bewerbung reibungslos abläuft und Sie keine Fristen bis hin zur Einschreibung verpassen. Als deutsche Niederlassung der australischen Studentenhilfsorganisation  IDP Education ermöglichen wir Ihnen den Zugang zum weltweit größten Studentennetzwerk, das Sie auch über das Studium hinaus bei Ihrer Karriereplanung unterstützen kann.


Bewerbungsmanagement Auslandsstudium