Reisen, Lernen und Arbeiten in Australien

Sprachkurse in Australien

Mit einem Sprachkurs erweitern Sie Ihren Auslandsaufenthalt zu einem Bildungsurlaub. Egal wann Sie einen Sprachkurs in Australien absolvieren möchten, Dauer und Inhalt können optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt werden.

Nach der Schule

Sie haben den Schulabschluss in der Tasche und wollen internationale Erfahrungen sammeln, bevor es mit Studium oder Ausbildung weitergeht? Mit einem Touristenvisum können Sie Australien bereisen und bis zu 3 Monate einen Englischkurs absolvieren. Noch mehr Flexibilität bietet ein Working Holiday Aufenthalt. Das entsprechende Visum berechtigt zum Arbeiten, Reisen und auch Lernen in Australien. Ein Sprachkurs direkt am Anfang Ihres Working Holiday Aufenthaltes erleichtert den Einstieg Down Under in vielerlei Hinsicht. Unterkunft und Aufenthaltsort sind für die ersten Wochen oder Monate im Land bereits organisiert. Sie können sich in Ruhe orientieren und den ersten Job suchen oder das nächste Reiseziel bestimmen und gleichzeitig Ihre Englischkenntnisse perfektionieren. Das steigert nicht nur die Jobchancen, sondern hilft auch, den Alltag im neuen Land besser zu meistern.

Während des Studiums

Sie sind mitten im Studium und der Lehrplan ist so eng gestrickt, das ein volles Auslandssemester schwer einzuplanen ist? Ein Sprachkurs in Australien während der Semesterferien ermöglicht dennoch einen gewünschten Auslandsaufenthalt. Oder planen Sie ein Urlaubssemester und möchten dieses nicht nur zum Studieren nutzen? Ein Working Holiday Aufenthalt samt Sprachkurs ermöglicht das Reisen, Jobben und Englischlernen Down Under.

Nach Studium/Ausbildung – vor dem Berufseinstieg

Bevor der Einstieg in die Arbeitswelt beginnt, planen viele einen längeren Auslandsaufenthalt ein. Das australische Working Holiday Programm bietet optimale Rahmenbedingen, um die Zeit vor der Berufstätigkeit sinnvoll zu nutzen. Ein Sprachkurs in dieser Zeit macht sich in jedem Lebenslauf gut. Die heutzutage obligatorischen Englischkenntnisse lassen sich in einem passenden Kurs trainieren und auf Wunsch über ein international anerkanntes Sprachzertifikat belegen.

Eine Auszeit sinnvoll nutzen

Auch wer mitten im Berufsleben steht, kann von einen Sprachkurs in Australien profitieren - als kürzere Weiterbildung im Urlaub oder während eines längeren Sabbaticals.

Programmoptionen

Das Sprachkursangebot in Australien ist sehr vielseitig. Universitäre Sprachenzentren und private Sprachschulen bieten eine Fülle von Kursvarianten an. Die Programmdauer und -intensität lässt sich je nach Kurs flexibel gestalten – von wenigen Wochen bis hin zu mehreren Monaten, von Teilzeit- bis Intensivsprachkurs. Die Kosten liegen in der Regel zwischen AUD 200 und AUD 400 pro Woche.

  • General English
  • Intensive Plus Programme (30 Unterrrichtsstunden pro Woche)
  • English for Business Communication
  • Advanced English Communication Skills
  • English for Law
  • English for Hospitality/Tourism
  • English for Health Professionals
  • IELTS Test Preparation
  • Academic English
  • TOEFL Test Preparation
  • Cambridge Test Preparation (z.B. CPE, CAE, FCE)
  • NAATI Test Preparation Course
  • Study Hopper (Englisch lernen an 2 bis 4 Studienorten in ganz Australien)
  • English & Translation and Interpreting Skills
  • English for Teaching

Bitte teilen Sie uns Ihre Kurswünsche mit. Unsere Studienberater werden mit Ihnen gemeinsam das für Sie optimale Programm und den richtigen Studienort identifizieren sowie Kosten und die notwendigen Bewerbungsschritte erörtern.